Agrartechnologie gestalten

unabhängig. digital.

House of Crops unamera GmbH

Eine Vision

Eine IT-Lösung für den deutschen Handel & die Abwicklung von Agrar-Commodities 

Viele Synergien

Technologische Synergien nutzen und Lösungen aus einer Hand anbieten

Ein Team

Das Team von House of Crops gemeinsam mit starken Partnern aus der Branche

House of Crops und unamera fusionieren mit einer Vision:

Agrartechnologie gestalten – 
unabhängig. digital.

Synergien nutzen

Durch den Zusammenschluss werden dem Markt aus einer Hand Lösungen angeboten: vom individuellen Handelsplatz über Standardmärkte bis hin zur automatisierten und voll integrierten Abwicklung. 

Die Investoren

Die Investoren unterstützen mit Know How bei der Weiterentwicklung der Plattform. Durch ihre Beteiligung wird die Etablierung der neuen Lösung sichergestellt. So werden das Funktionsangebot, die Reichweite und der Nutzen für alle Teilnehmer signifikant ansteigen. 

Das Kartellamt

Der Kartellspruch vom Februar 2020 ermöglicht es der House of Crops unamera GmbH unabhängig von den Gesellschaftern an IT-Lösungen für den Handel zu arbeiten. Die Investoren werden dabei keinen Einblick in das Handelsgeschäft, Nutzerdaten oder Preise bekommen.

Kontinuität im Team

Das Team von House of Crops steht Ihnen wie gewohnt zur Verfügung, ebenso die Handelsplattform. Für die aktuellen Nutzer der House of Crops Plattform wird sich kurzfristig nichts ändern.

Maximilian von Wedel

Gründer & CEO

Maximilian Commandeur

Gründer & CTO

Justus von Plettenberg

Gründer, COO & CFO

Bastian Berghaus

Leiter Abwicklung & Co-Founder

Friederike Harre

Werkstudentin

Franz-Anton La Rosée

Business Intelligence Analyst

Carl-Anton von Heyking

Sales Manager & Business Development

Matthias Christenson

Data Analyst

Die Investoren

Vorteile für unsere Nutzer

Starke Partner, die die Etablierung und Entwicklung entlang Markt-Know How der Plattform sicherstellen

Eine starke und unabhängige Firma

Eine deutsche Lösung für den deutschen und europäischen Markt  für Handel und Abwicklung

Die House of Crops Plattform bleibt unverändert bestehen 

Durch die Integration der Systeme wird das Funktionsangebot signifikant gesteigert

Der Nutzerkreis wird erweitert und damit die potenzielle Reichweite für alle Nutzer

Die nächsten Schritte

Ab sofort werden die Konsorten auf der operativen Plattform von House of Crops aktiv 

Die technologische Fusion wird in den kommenden Monaten durchgeführt

Eine Marke wird entwickelt: Name, Logo & Vision 

Ihr Feedback ist immer willkommen und bleibt für die Entwicklung der Plattform unersetzlich

Häufig gestellte Fragen

Der Betrieb der aktuellen HoC Plattform wird wie gehabt weitergehen, es sind keinerlei Einschränkungen zu erwarten. Als nächstes werden die beiden vorhandenen Systeme sukzessive zusammengeführt. Außerdem wird die Lösung wie gewohnt stetig weiterentwickelt.

Im Alltag von HoC wird sich kaum etwas ändern, das Team bleibt wie es ist bestehen. Von Beginn an wurde eng mit großen Unternehmen als Feedback-Gebern zusammengearbeitet, daher freut sich das Team sehr auf die enge Zusammenarbeit mit viel Markt-Know How.

Kontaktieren Sie uns

  • +49(0)30 41717809
  • info@houseofcrops.de